Augenringe & Tränenfurchen

Behandlung von Augenringen bei Vistaline Winterthur

Augenringe können durch genetische Veranlagung entstehen, bilden sich aber auch infolge von äusseren Faktoren. Altersbedingt kommt es unter den Augen oft zu einem Abbau des unterliegenden Fettgewebes oder es kann ein venöses Gefässgeflecht in dieser Gesichtszone durchscheinen. Die Überpigmentierung der Haut unter dem Auge ist ein weiterer möglicher Grund für Augenringe. Parallel zur Ausbildung von auffälligen Augenrändern und tiefen Augenringen können sich auch die Tränensäcke vergrössern oder es kommt altersbedingt zu einer Erschlaffung der Haut um die Augen herum.

Je nach Ausprägung und Ursache der Augenringe haben wir bei Vistaline verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.

In einem individuellen Beratungsgespräch analysieren wir die Gründe für Ihre Augenringe und erstellen gemeinsam mit Ihnen einen optimalen Behandlungsplan.

Es bestehen je nach Indikation folgende Behandlungsmöglichkeiten:

 

Ab CHF 300.-

Gerne informieren wir Sie in einem individuellen Beratungsgespräch über geeignete Behandlungsmethoden und Kosten.