Rote Äderchen & Couperose

Dauer:
30 min
Anästhesie:
Lokale Kühlung
Einschränkungen:
Leichte Schwellungen, Rötungen
Arbeitsfähigkeit:
Sofort
Resultat:
Meist sofort sichtbar, dauerhaft. Neue Gefässe können sich nach einiger Zeit bilden.

Behandlung mit dem ND:YAG-Laser gegen Rötungen

Erweiterte Gefässe im Gesicht, Spider Naevi, Couperose – dies alles sind harmlose, aber oft als störend empfundene Hauterscheinungen, die wir bei Vistaline erfolgreich behandeln können.

Die Praxis verfügt je nach Indikation über die modersten Lasersysteme auf dem Markt zur Behandlung von Rötungen. Vor und nach der Behandlung ist die direkte Sonnenexposition strikt zu vermeiden.

Welche Regionen können behandelt werden?

Häufig betroffene Stellen sind Nase, Nasenflügel, Wangen, aber auch Hals und Dekolleté. Bei einer grundsätzlichen Disposition zu erweiterten Gefässen können auch emotionale Ausnahmesituationen zu einem Erröten speziell der Wangen, des Halses oder des Dekolletés führen. Die dafür verantwortlichen Gefässe können mit drei, vier nebenwirkungsarmen Laserbehandlungen verschlossen und somit unsichtbar gemacht werden. Einmal verschlossene Gefässe bleiben zu, jedoch können sich an anderen Stellen neue erweiterte Gefässe bilden.

Ab CHF 150.-

Bei Mehrfachbehandlungen gewähren wir Rabatte.
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch für ein Behandlungsprogramm, das auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist.